Freizeitmöglichkeiten

Kärnten ist das südlichste Bundesland Österreichs, die Region Villach befindet sich im Dreiländereck mit Italien und Slowenien und bietet zahlreiche Freizeitmöglickeiten. In Tagesausflügen können sie so nebenbei unsere Nachbarländer kennen lernen.

St.Magdalen ist ein ruhiger Stadtteil von Villach, man lebt im grünen und hat doch alle Vorzüge der Stadt.

Der Magdalensee mit einem kleinen öffentlichen Freibad  (freier Eintritt) ist in 2 Minuten zu Fuß erreichbar.

Link zu den umliegenden Schwimmbäderen

Freizeittips

Wenn Sie gerne Rad fahren, mit der Familie eher leichtere mit dem Partner oder den Freunden auch sehr anspruchsvolle Touren machen wollen, es ist für jeden etwas dabei.

Radfahren an der Drau oder an der Gail, rund um den Ossiacher See, Faaker See oder auch um den Wörthersee ist ein Erlebnis. Auch Mountainbiker kommen in der Region Villach nicht zu kurz.

Für Wanderer bietet sich unser Hausberg die Villacher Alpe (Naturpark Dobratsch) die Gerlitzen Alpe, der Mittagskogel, Verditz aber auch das Dreiländereck ideal zum wandern für Jung und Alt an.

Natürlich gibt es in Kärnten noch viele andere Berge und Sehenswürdigkeiten die nur darauf warten von Menschen die unsere schöne Natur lieben entdeckt zu werden.

Golfspieler haben im Umkreis einer halben Autostunde sieben Golfplätze in drei Ländern zur Auswahl.

Für Veranstaltungen wie den Villacher Fasching oder Villacher Kirchtag, die European Bike Week am Faaker See oder  der Kärntner Ironman, und vieles mehr, ist unsere Standort ein sehr guter Ausgangspunkt.

+43 676 9600 424